Top
DE/EN/FR
Booking hotline

+49 69 247 472 300

City
Check In
Check Out
Joyn In
X
  • Munich Olympic
  • Munich Rose
  • Vienna
City
Check In
Check Out
JOYN IN

Privacy statement

An dieser Stelle möchten wir Sie gerne über den Datenschutz bei Besuch unserer Webseite informieren. Der Schutz der Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir wollen personenbezogene Daten über Sie nur mit Ihrem Wissen bzw. Ihrer Zustimmung erfassen und verarbeiten. Sie erfahren, welche Informationen wir gegebenenfalls speichern und für welche Zwecke wir sie verwenden. Wir verpflichten uns auf die Beachtung des Datenschutzes gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz neue Fassung (BDSG nF).

Diese Datenschutzerklärung informiert nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Vorschriften über die Datenerhebung beim Betroffenen, insbesondere mit Blick auf Art. 13 DSGVO in Verbindung mit § 4 BDSG nF und die damit verbundene Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Webseite.

1 NAME UND ANSCHRIFT DER VERANTWORTLICHEN STELLEN

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO, des BDSG nF und sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

UPARTMENTS Real Estate GmbH
Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Telefon: +49 69 247472400

E-Mail: info@upartments.de
Website: https://www.upartments-real-estate.com/

2 NAME UND ANSCHRIFT DER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Unseren Datenschutzbeauftragen erreichen Sie unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Post:
Andreas Wahl-Ulm
CORESTATE Capital Advisors GmbH
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 | Tower 185
60327 Frankfurt am Main, Germany

E-Mail: andreas.wahl-ulm@corestate-capital.com
Telefon: +49 69 3535630-140
Fax: +49 69 3535630-29

Jede betroffene Person kann sich bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz jederzeit direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

3 ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person identifizierbar ist oder die deren Verhalten beschreiben, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören unter anderem der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer, aber auch Daten wie die IP-Adresse oder besuchte Webseiten.

Gemäß dem Grundsatz der Datenminimierung verarbeiten wir persönliche Daten nur dann, wenn dies für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke bzw. zur Erfüllung eines von Ihnen gewünschten Zwecks unbedingt erforderlich ist. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte, sofern dies nicht erforderlich ist und nicht ohne Ihr Einverständnis. Ihre persönlichen Daten verwenden wir, um Ihren Auftrag zu bearbeiten, Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen und Angeboten zu verschaffen.

4 ZUGRIFFSDATEN/ SERVER-LOGFILES

Bei Besuch der Webseite werden Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles) erhoben. Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse) ausschließlich, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Webseiten zu verbessern und ggf. technische Probleme und Störungen auf unserer Webseite frühzeitig zu erkennen. Eine Speicherung der Daten erfolgt für einen Zeitraum von 4 Wochen.

5 EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. Diese Verarbeitung erfolgt auf Basis von berechtigtem Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.